UMT 800

Das UMT 800 besitzt eine bewährte Grossmembrankapsel mit 5 Richtcharakteristiken zur optimalen An- passung an die akustischen Aufnahmebedingungen im professionellen und semiprofessionellen Bereich.

Es garantiert eine saubere und verfärbungsfreie Klangqualität und eignet sich für die Aufnahme von Instrumental - und Gesangssolisten, vorrangig in Rundfunk - und Fernsehstudios sowie für hochwertige Übertragungen. Das UMT 800 zeichnet sich durch hervorragende Übertragungseigenschaften, eine hohe Empfindlichkeit sowie einen großen Geräuschspannungsabstand aus. Durch Anlegen entsprechender Polarisationsspannungen an die goldbeschichteten Kunststoffmembranen lassen sich die Richtcharakteristiken Kugel, Breitniere, Niere, Superniere und Acht am Grundkörper des Mikrofons einstellen. Die Einsprechrichtung ist senkrecht zur Mikrofonachse.

Der transformatorlose Impedanzwandler mit symmetrischer Ausgangsstufe gewährleistet die hohe Aus- steuerbarkeit und das geringe Eigenrauschen. Die versenkt angeordneten Schalter ermöglichen jeweils das Zuschalten einer 10 dB-Vordämpfung für sehr hohe Pegel und die Absenkung des Übertragungsmaßes für tiefe Frequenzen zur Kompensation des Proximity-Effekts. Das Mikrofon UMT 800 ist mit einem 3-poligen XLR Stecker für den Anschluss eines Mikrofonkabels, z.B. C70, ausgestattet. Die Stromversorgung erfolgt in der genormten 48 V Phantomspeisung nach DIN 45596 und IEC 268 - 15.

 

Das Mikrofon wird in den Varianten nickelmatt und dunkel bronze gefertigt

pdf-link
vorfhrbereit