RL 944K

Der RL 944K (Abbildung Oben) ist ein aktiver 3-Wege-Lautspecher mit nierenförmiger Abstrahlcharakteristik im Bereich von 35 Hz bis 250 Hz für den universellen Einsatz als Hauptregielautsprecher in Tonstudios, Videostudios und Ü-Wagen. Durch diese spezielle Abstrahlcharakteristik werden Reflexionen an den Abhörraumwänden hinter den Lautsprechern minimiert.Der RL 944K1 (Abbildung Mitte) ist eine Variante des RL 944K. Er besitzt einen abgesetzten Verstärker (Abbildung Unten) und ein geringeres Volumen. Dadurch eignet er sich hervorragend für den Einbau in Ü-Wagen.Das Bündelungsmaß des Lautsprechers ist so ausgelegt, dass sich schon ab 1 m Hörentfernung ein optimales Klangbild bei Zwei- oder Mehrkanal-Wiedergabe ergibt. Die Mittel-Hochtoneinheit ist koaxial mit einem Langhub-Konussystem kombiniert. Das Gehäuse des Lautsprechers arbeitet mit einem akustischen Strömungswiderstand, womit sich die Rückwärtsdämpfung des Lautsprechers bei optimalen Impulsverhalten realisieren lässt. Durch all diese Maßnahmen haben wir dafür gesorgt, dass nichtlineare Klangverfärbungen und Verzerrungen überzeugend niedrige Werte annehmen. Die Ortungseigenschaften durch das Koaxialsystem sind als exzellent zu bezeichnen.Der dreikanalige MOSFET-Leistungsverstärker mit elektronischer Frequenzweiche ist in die Gehäuserückseite integriert und kann zu Servicezwecken ausgeschwenkt werden. Das Erreichen der Übersteuerungsgrenze wird durch eine intermittierend leuchtende LED signalisiert. Bei Überschreiten des Maximalpegels wird der Ausgangspegel um 20 dB reduziert, um die Komponenten vor Überlastung zu schützen. Zur Anpassung des Übertragungsverlaufes an die akustischen Gegebenheiten des Wiedergaberaumes und der Aufstellungsbedingungen ist eine Ortsanpassung in zwei stufenlos einstellbaren Frequenzbändern möglich.Verschiedene Spezialstative und Halterungen sind als Zubehör lieferbar. Entsprechende Befestigungselemente sind in das Lautsprechergehäuse integriert. Der Lautsprecher kann optional magnetisch streufeldkompensiert werden.

pdf-link